Kategorie: Datenbankzugriffe
Frage: Was bedeutet: "x Parameter wurden erwartet, aber es wurden zu wenig Parameter übergeben." ?
Die Fehlermeldung: "1 Parameter wurden erwartet, aber es wurden zu wenig Parameter übergeben."
bedeutet, dass 1 Spaltenname verwendet wurde, der in der Abfrage oder Tabelle nicht existiert oder
vom Datenbanktreiber fälschlicherweise als Schlüsselwort interpretiert wurde.

x gibt hierbei die Anzahl der nicht gefundenen Spaltennamen an: "1 Parameter" bedeutet, dass 1 Spalte
nicht gefunden wurde, "2 Parameter" bedeutet, dass 2 Spalten nicht gefunden wurden, usw.

Beispielsweise erzeugt das folgende SQL-Statement die o.g. Fehlermeldung: SELECT name FROM <tabelle>
Hier interpretiert der [Access] Datenbanktreiber die Spalte "name" als Schlüsselwort.
Analog zu den Hinweisen im Artikel Syntaxfehler in der INSERT INTO-Anweisung sollten bestimmte
Begriffe daher nicht als Spaltennamen einer Tabelle verwendet werden.

Nehmen wir als Beispiel eine Adresstabelle mit folgendem Aufbau:

[tblAdressen]
a_id
a_name
a_strasse
a_plz
a_ort
a_email

Das SQL-Statement "SELECT a_name, a_strase, a_plz, a_ort, a_email FROM tblAdressen"

erzeugt die Fehlermeldung: 1 Parameter wurden erwartet, aber es wurden zu wenig Parameter übergeben.
da es keine Spalte "a_strase" in der Tabelle "tblAdressen" gibt. Durch einen Schreibfehler fehlt das "s"
in "a_strasse".

Schreibfehler sind die häufigste Ursache für die o.g. Fehlermeldung. Daher sollten Sie immer zuerst prüfen,
ob wirklich alle Spalten existieren.
Copyright 2000 - 2021 by Stefan Falz Webconsulting